Danke, Kiez! - NECKARSCHAETZE
473
post-template-default,single,single-post,postid-473,single-format-standard,bridge-core-1.0.4,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-18.0.6,qode-theme-bridge,qode_advanced_footer_responsive_1000,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Danke, Kiez!

Toll, dass Ihr die Neckarschätze-Taschen geliebt und fleissig die Spendendosen in den Läden und Cafes unseres Viertels gefüllt habt. Wir waren baff, dass wir € 500 aus den Dosen gestapelt haben.

Eure Taler und Scheine haben wir zwei Einrichtungen in der Neckarstadt gespendet.

Eine Hälfte ging an die Deutsche Leukämie-Stiftung, die in der Neckarstadt ein Wohnhaus unterhält. Hier haben Eltern leukämiekranker Kinder eine Bleibe, während ihre Kinder im Klinikum sind.

Der zweite Teil ging an die Stiftung „Musik an Melanchthon“, die aus ihren Mitteln in jedem Jahr hochkarätige Chor-Aufführungen möglich macht; unter anderem eine der großartigen Aufführungen der Neckarstädter Kinderchöre.